Das Flaggschiff...

Duo Discus

Mit seinem einmaligen Flugbild ist der Duo Discus eine markante Erscheinung. Bereits 1993 konnte der Prototyp seinen Erstflug absolvieren. Bis 2007 wurden Über 500 Exemplare dieses Hochleistungsdoppelsitzers in Kirchheim/Teck gebaut. Weltweit erfreuen sich die Piloten an den hervorragenden Steig- und Gleitflugleistungen.

Seit 2007 wird der Duo Discus mit kleinen Änderungen als "Duo Discus XL" weitergebaut.

Unser "Großer" hört seit 2001 auf den Taufnamen "sagenhafter Albuch" und wird im Verein überwiegend für Leistungs- und Passagierflüge genutzt.

 

Technische Daten:
Baumuster:   Duo Discus
Hersteller:   Schempp-Hirth
Amtl. Kennung:   D-5608
Wettbewerbskennung:   H3
Spannweite:   20,0m
Länge:   8,62m
Max. Fluggewicht:   700kg
Zahl der Sitze:   2
Baujahr:   2000
Bauweise:   GFK/CFK
Bestes Gleiten:   45 bei 105km/h
Geringstes Sinken:   0,58m/s bei 90km/h
Verwendung:   Streckenflüge;
  Passagierflüge


Der Duo Discus ist mit dem Antikollisionswarnsystem "FLARM" ausgestattet.


Letzte Aktualisierung am 16.08.2015 (fw)